Meringues

Zutaten

4 Eiweiss

1 Prise Salz

80 g Zucker

1/2 TL Vanillezucker

10 g Maizena (Speisestärke)

90 g Zucker (separat in einer kleinen Schüssel)

Zubereitung

Backofen auf 95 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mixtopf & Rühraufsatz müssen absolut Fettfrei sein! Ansonsten mit warmen Salzwasser ca. 20-30 Sekunden Stufe 4 spülen. Wasser ausleeren und gut trocknen.

Rühraufsatz einsetzen. Eiweiss, Salz, 80 g Zucker, Vanillezucker und Maizena in den Mixtopf geben, 2,5 Minuten/Stufe 2,5 schlagen, sodass sich der Zucker auflöst.

12-14 Minuten/Stufe 2 einstellen und während den ersten 2 Minuten den restlichen Zucker langsam Löffelweise dazugeben. (Bitte nicht höher als Stufe 2 einstellen!)

Die Eiweissmasse sollte schön glänzen und kleine Spitzen bilden.

Die Masse in einen Spritzsack mit gewünschter Tülle füllen und wie gewünscht auf ein mit Backpapier belegtes Backblech aufdressieren. Oder mit einem Löffel kleine Häufchen in der gewünschten Grösse formen.

Die Meringues im vorgeheizen Ofen ca. 1,5 – 2,5 Stunden trocknen. Die Zeit richtet sich nach der Meringuesgrösse.