Luzerner Lebkuchen

Zutaten

100 g Butter, in Stücken

210 g Milch

180 g brauner Zucker

180 g Creme fraiche

60 g Birnel

20 g Lebkuchengewürz

300 g Mehl

5 g Natron

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. eine Cakeform (30cm) oder eine Springform (26cm) mit Backpapier auslegen/einfetten.

Butter und Milch in den Mixtopf geben, 4-5 Minuten/60 Grad/Stufe 2 schmelzen.

Restliche Zutaten dazugeben und den Teig 25-30 Sekunden/Stufe 5 mixen. Allenfalls mit dem Spatel nach unten schieben und erneut 5 Sekunden/Stufe 5 mixen. Den Teig in die vorbereitete Form füllen um im vorgeheizten Ofen ca. 50-60 Minuten backen. Den Lebkuchen noch warm mit etwas Birnel bestreichen.

Tipp

Mit einem Klecks Schlagrahm oder Creme fraiche servieren.